Leharkino


KinoprogrammKinoprogramm
Salzkammergut Lehar-KinoStartseite
Kultur Veranstaltungen
NewsNews
Geschichte Hoftheater Bad IschlGeschichte
Karten bestellen!Karten bestellen
FilmfestivalFilmfestival
Gästebuch Leharkino Bad IschlGästebuch
Leharkino Bad Ischl KontaktKontakt
Kultur Newsletter Bad IschlNewsletter
ArchivArchiv

Seit 1823 Theater in Bad Ischl


AB 21.11. NEU!!!!

 

KINOPROGRAMM BIS 14.12.


HEXE LILLI RETTET WEIHNACHTEN

Nachdem Lili Knecht Ruprecht aus dem Mittelalter in die Gegenwart gezaubert hat, bringt ihr das jede Menge Ärger ein und sie muss den echten Nikolaus um Hilfe bitten.

Lilli ist genervt: Immer steht ihr kleiner Bruder Leon im Mittelpunkt! Dessen Allergie verhindert, dass sie ein Kaninchen als Haustier bekommt, und als er dann auch noch ihr neues Teleskop zerstört, das gerade erst der Nikolaus (eigentlich Lillis Oma mit angeklebtem Rauschebart) gebracht hat, reicht es Lilli endgültig! Trotz der Warnungen ihres kleinen grünen Drachen Hektor, verwendet sie einen Spruch aus ihrem Hexenbuch und zaubert Knecht Ruprecht aus dem Mittelalter in ihre Welt, damit er Leon eine kleine Lektion erteilt... Der Herbeizauber klappt, aber als sich Ruprecht dann in der heutigen Welt selbstständig macht, bringt das Lilli jede Menge Ärger ein. Er lässt einen von Lillis Lehrern verschwinden und entwickelt sich langsam wieder zu dem Wesen aus der Unterwelt, das er war, bevor ihn der Nikolaus besänftigte. Jetzt kann nur noch der echte Nikolaus helfen. Doch wie soll Lilli ihn finden?


 
Sa    16.12.    14:45 UHR          So  17.12.     14:45 UHR                   
 

 

WEIT. DIE GESCHICHTE VON EINEM WEG UM DIE WELT

Die flugzeuglose Weltreise eines jungen Paares: 50.000 Kilometer per Anhalter, über die Ozeane mit dem Schiff und mit Nachwuchs in Mexiko.

Zuerst nur im Freiburger Programmkino gestartet erreichte der ungewöhnliche Reisefilm von Patrick Allgaier und Gwendolin Weisser alleine dort unglaubliche 20.000 Menschen. Danach lief WEIT. erfolgreich in vielen deutschen Kinos und kommt auch nach Österreich.
 

Di   05.12.         17:45 UHR
Di   12.12.         17:45 UHR      
Mi  13.12.         17:45 UHR
Do  14.12.         17:45 UHR     
 

 

FERDINAND GEHT STIRISCH AB 3D

Ein absolut friedfertiger Stier findet sich plötzlich in einer Arena wieder und ist auf die Hilfe von einigen Außenseitern angewiesen, wenn er seine Freunde wiedersehen möchte.

Der Animationsfilm erzählt die Geschichte eines riesigen Stiers mit einem großen Herzen. Nachdem man Ferdinand irrtümlich für ein wildes Tier hält, wird er gefangen genommen und von zuhause weggeschafft. Fest entschlossen zu seiner Familie zurückzukehren, trommelt er ein Team von Außenseitern für das ultimative Abenteuer zusammen. Ferdinand beweist bei der in Spanien angesiedelten Geschichte, dass man einen Stier nicht nach seinen Hörnern beurteilen kann.
 
Sa.  16.12.   18:30 UHR          Di     19.12.   18:30 UHR
So.  17.12.   18:30 UHR          Mi    20.12.   18:30 UHR
Mo. 18.12.   18:30 UHR          Do    21.12.   18:30 UHR

 

FERDINAND GEHT STIRISCH AB 2D

Ein absolut friedfertiger Stier findet sich plötzlich in einer Arena wieder und ist auf die Hilfe von einigen Außenseitern angewiesen, wenn er seine Freunde wiedersehen möchte.

Der Animationsfilm erzählt die Geschichte eines riesigen Stiers mit einem großen Herzen. Nachdem man Ferdinand irrtümlich für ein wildes Tier hält, wird er gefangen genommen und von zuhause weggeschafft. Fest entschlossen zu seiner Familie zurückzukehren, trommelt er ein Team von Außenseitern für das ultimative Abenteuer zusammen. Ferdinand beweist bei der in Spanien angesiedelten Geschichte, dass man einen Stier nicht nach seinen Hörnern beurteilen kann.
Sa    16.12.    16:30 UHR          So  17.12.     16:30 UHR         

 

DER MANN AUS DEM EIS

Das epische Drama erzählt die letzten Tage von Ötzi und von den geheimnisvollen Ereignissen, die zu seinem rätselhaften Tod geführt haben können.

Vor über fünftausend Jahren in den Ötztaler Alpen. Kelab verlässt seine Familie, um auf die Jagd zu gehen. Als er zurückkehrt sind Frau und Kind getötet, die Siedlung niedergebrannt und das Heiligtum der Gemeinschaft gestohlen. Angetrieben vom Gefühl nach Rache macht sich Kelab auf die Suche nach den Mördern seiner Familie. Die Natur und andere Menschen sind für ihn Freund und Feind zugleich. Als Kelab den Tätern schließlich gegenübersteht, wähnt er sich am Ziel seines Verlangens nach Vergeltung. Doch es kommt anders.
 
Mo.   11.12.   20:00 UHR           Sa  16.12.   20:30 UHR         Mi   20.12.       20:30 UHR
Di      12.12.   20:00 UHR           So  17.12.   20:30 UHR         Do  21.12.       20:30 UHR
Mi     13.12.   20:00 UHR          Mo  18.12.   20:30 UHR
Do     14.12.   20:00 UHR          Di    19.12.   20:30 UHR

 


 

 


 

 

 

 

 

 

Leharkino